Event

Chrütliwanderung "Alpenflora - Schatzinsel Alp Flix"

img_wt1_gagicecca
img_wt1_gagicedbj
Artenreiche Alpenflora Hochplateau Alp Flix: Erkunden Sie mit der Drogistin und Homöopathin Astrid Thurner die einmalige Alpenflora an verschiedenen Orten im Surses.

Beschreibung

Date
28.07.2021 um 09:00 Uhr

Diese Tageswanderung im Parc Ela bietet uns viele seltene Alpenpflanzen und Orchideen, einmalige Landschaft mit 3 Bergseen und dem Hochmoor. Mit dem Bus fahren wir nach Sur (1600 m), und dann bis zur Höhe des Lai Neir (1938 m), botanisierend erreichen wir den Lai Neir, dann und zur Mittagsrast die Lais Blos (1960 m). Die Alp Flex zählt zu den 88 Schweizer Moorlandschaften von besonderer Schönheit und nationaler Bedeutung. Auf dem Hochplateau angekommen, geniessen wir die Weite und den Blick auf den dominierenden Piz Platta. Ebenfalls bewundern wir die üppige Alpenflora mit vielen Orchideen, wie die Kugelorchis, die Weisszunge und das Breitkölbchen. Vor dem Abstieg über Salategnas, geniessen wir noch die tolle Rundsicht Mittelbündens und die letzten Alpenpflanzen. Über Waldpfade erreichen wir Las Grubas(1854m) um 16.00 Uhr Marmorera (1700m), wo das Postauto uns nach Savognin zurückbringt. Route: (Savognin-Sur-Höhe Lai Neir mit Bus) - Lai Neir - Lais Blos - Courts - Salategnas - Las Grubas - Marmorera Schwerpunkt: Bergblumen, Orchideen, Küchenkräuter Highlight: Tolle Aussicht, Valsersiedlung, Hochmoor Ihre Gesundheit ist uns wichtig. Die Durchführungen finden unter Berücksichtigung der geltenden Hygiene- und Schutzmassnahmen statt. In sämtlichen öffentlichen Verkehrsmitteln gilt Maskenpflicht!

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Feratel Schweiz.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.