Aufzeichnung der Informationsveranstaltung Partenza Sommer 2021 vom Montag, 7. Juni 2021.

Weiter zur Aufzeichnung

Naturlehrpfad

FiliTour Nr. 8: Haus Janett

Das Haus Janett.
Erker dienten als "falsche Balkone", um das Geschehen auf der Strasse zu beobachten.

9 Bilder anzeigen

Der schräge Sulèr für die Heuwagen ist original erhalten.

Beschreibung

Weinhandel hinter Gardinen

Jakob Janett (1792-1869), Hausbesitzer in vierter Generation, war ein angesehener Zuckerbäcker in Triest. Er kehrte vermögend nach Filisur zurück. Neben den Ämtern als Ammann von Filisur und Landammann im Kreis Bergün war er als Landwirt und Weinhändler tätig. Er importierte Wein aus dem Tirol, den er im Keller lagerte. Degustiert wurde der Wein in der Probierstube im Erdgeschoss, wohin er bequem über einen Schlauch aus dem Keller angesogen wurde.

Seine Ehefrau Carolina Roi (1797-1877), Tochter des preussischen Konsuls in Triest, sorgte für ein absolutes Novum im Dorf. Sie hängte als erste Vorhänge an die Stubenfenster.

Private Ausstellung im Heustall

Im ehemaligen Stall haben die heutigen Besitzer eine gut dokumentierte Ausstellung mit landwirtschaftlichen Geräten aus vergangenen Zeiten eingerichtet.

Im Audio erzählt Viktor Zeller von deren Geschichte und Verwendung.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Verein Parc Ela.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.