Radons - Bargias - Alp Nova

Leicht
2.1 km
1:05 h
117 Hm
1 Hm
img_4kq_eejacagi
img_4kq_eejacaej

11 Bilder anzeigen

img_4kq_eejacafd
Gemütlicher Winterwanderweg von Radons nach Alp Nova und wieder zurück nach Radons.
Technik /6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1984 m
Tiefster Punkt  1867 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Radons
Ziel Radons
Koordinaten 46.560237, 9.554089

Details

Beschreibung

Fussgänger erreichen das Hochplateau Radons mit dem Winterbus Savognin - Radons. Radons liegt auf 2.000 m über dem Meeresspiegel inmitten des Skigebiets. Der Winterwanderweg mit einer einmaligen Aussicht auf den Piz Forbesch und Piz Mez beginnt unterhalb des Bergrestaurants Berghuus. Der Weg führt vorbei am Bergrestaurant Steil'alva über den Maiensässhütten Bargias nach Alp Nova und wieder zurück nach Radons. Geniessen Sie anschliessend die Wintersonne in einem der gemütlichen Bergrestaurants in Radons.

Welche Winterwanderwege geöffnet sind, ist auf dem neuen Wintersportbericht ersichtlich.

Geheimtipp

Schlitteln Sie bequem über Fotgs - Panoz oder Tigignas zurück nach Savognin.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rhätischen Bahn von Chur nach Tiefencastel. Anschliessend mit dem PostAuto nach Savognin. Oder mit dem PostAuto von Chur/St. Moritz nach Savognin.

Parken

Bei der Talstation der Savognin Bergbahnen (kostenpflichtig) oder beim Parkpatz am See (kostenlos)

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Savognin Bivio Albula AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.