Spassegio - Kulturspaziergang durchs Dorf

Leicht
1.6 km
1:30 h
73 Hm
49 Hm
img_4kq_fdjdijdb
img_4kq_djgihhj

6 Bilder anzeigen

Punt Crap mit Gelgia
Spassegio cultural tras vischnanca: Ein Kultur-Spaziergang durch das Dorf Savognin auf Romanisch, Deutsch, Italienisch und Englisch mit Schildern zur Geschichte des Tourismus, der Kirchen, des Verkehrs, des Museums, alter Gebäude u.v.m. 
Technik 1/6
Kondition 1/6
Höchster Punkt  1233 m
Tiefster Punkt  1171 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Savognin, Tourismusbüro
Ziel Savognin, Kirche Son Martegn
Koordinaten 46.596, 9.59933

Beschreibung

Der Kultur-Spaziergang durch das Dorf Savognin führt Sie an 11 Informationstafeln vorbei, wo interessante geschichtliche Ereignisse und kulturelle Begebenheiten rund ums Dorf dokumentiert sind. Erfahren Sie mehr über Giovanni Segantini, die früheren Verkehrsverhältnisse in Savognin und verschiedene Zeugen der Geschichte, die heute noch in Savognin stehen. 

Bereits im 19. Jahrhundert haben erste Gäste im Hotel Piz Mitgel und Pianta übernachtet. Das Dorf kann so einige Geschichten erzählen. Holen Sie sich im Tourismusbüro in Savognin die Broschüre zum Dorfrundgang und entdecken Sie das geschichtsträchtige Dorf. 

Geheimtipp

In der Sommersaison gibt es jeden Montag eine Dorfführung mit einer fachkundigen Wanderleiterin (reservationspflichtig).

 

Wegbeschreibung

Der Spaziergang startet gleich neben dem Hotel Piz Mitgel beim alten Wohnhaus vom Künstler Giovanni Segantini. Danach lernen Sie mehr über den Verkehr und wie wichtig der Tourismus in der Ferienregion ist. Vorbei an den alten Häusern und der Mühle gelangen Sie zur bekannten Steinbrücke "Punt Crap". Auf dem Weg zum Endpunkt des Weges, der Kirche Son Martegn, kommen Sie beim Regional Museum und der Kirche Nossadonna vorbei.

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Savognin Bivio Albula AG .

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.