JULIA.

Information für Vermieter

JULIA Visual
Möchten Sie, dass Ihre Gäste von der digitalen Urlaubsbegleiterin JULIA profitieren können? Wir zeigen Ihnen wie es geht! 

Damit Ihr Gast die JULIA nutzen kann, muss ein Einladungs-Email an den Gast ausgelöst werden. Hierzu benötigt es den Vermieter. Es gibt zwei Optionen wie Ihr Gast dieses Einladungs-Email erhalten kann:

Option 1

Wenn Sie die Emailadresse des Gastes in der Software zur Gästemeldung (feratel WebClient) hinterlegen, löst das System automatisch zwei Wochen vor Anreise das Einladungs-Email an den Gast aus. Folgt der Gast dem Einladungs-Email und registriert sich, kann er die JULIA vollumfänglich nutzen. Wo genau die E-Mailadresse im feratel WebClient hinterlegt werden muss, sehen Sie im Bild. 

Es kann sein sein, dass der Gast dieses E-Mail in seinem Postfach übersieht oder es im Spam-Ordner landet. Hier schafft Option 2 Abhilfe (siehe weiter unten).

WebClient
Hinterlegen der E-Mailadresse im WebClient

Option 2

Der Gast löst selbst ein Einladungs-Email zur Nutzung der JULIA aus. Dies kann der Gast über eine Registration auf www.valsurses.ch/julia oder über einen individuellen Link pro Unterkunft. Mit dem individuellen Link pro Unterkunft sind Sie als Gastgeber Absender des Einladungs-Email und die JULIA ist auf Ihre Unterkunftsadresse ausgerichtet.

Diesen individuellen Link können Sie z.B. bei sich in der Buchungsbestätigung einbauen, oder wir produzieren für Sie einen A5 Flyer mit QR-Code, den Sie in der Ferienwohnung platzieren können. Für den Bezug eines individuellen Link, kontaktieren Sie bitte die Tourismus Savognin Bivio Albula AG, Philippe Weibel, p.weibel@valsurses.ch, 081 659 16 05.

Nutzung der Gästekarte innerhalb der JULIA

Damit Ihr Gast die Gästekarte innerhalb der JULIA abrufen kann, muss die E-Mailadresse des Gastes im feratel WebClient hinterlegt und die Gästekarte produziert worden sein. Die Produktion der Gästekarte funktioniert entweder über das Versenden der Gästekarte per Email oder per Ausdruck. Bei Fragen zum WebClient oder zur Gästekarte melden Sie sich bei der Gästeinformation Savognin, ferien@valsurses.ch oder 081 659 16 16.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Wenn Sie am individuellen Link für Ihre Unterkunft interessiert sind oder Fragen zur JULIA haben, kontaktieren Sie die Tourismus Savognin Bivio Albula AG, Philippe Weibel, p.weibel@valsurses.ch, oder 081 659 16 05.

 

JULIA Winter

Testen Sie die JULIA.

Überzeugen Sie sich selbst

Jetzt registrieren

Bitte beachten Sie: Hierbei handelt es sich um eine Local-JULIA. Diese bietet nicht alle Funktionen wie die reguläre JULIA. Sie haben keine Informationen über die Gästekarte und die Veranstaltungen sind nicht nach dem Aufenthaltszeitraum vorgefiltert.

Steller JULIA A5
Beispiel des A5 Flyers