Aufzeichnung der Informationsveranstaltung Partenza Sommer 2021 vom Montag, 7. Juni 2021.

Weiter zur Aufzeichnung

Alpenflora-Erlebnispfad

Leicht
1.3 km
1:30 h
53 Hm
10 Hm
img_4kq_cgcegifa
img_4kq_djhbgjc

13 Bilder anzeigen

img_4kq_cgcegigf
Erleben Sie die Alpenflora vom Surses auf dem beliebten Alpenflora-Erlebnispfad in Somtgant. Für Interessierte gibt es im Juli/August auch geführte Chrütliwanderungen und kleine Entdecker erwarten verschiedene Abenteuerstationen mit Junior Steinbock Flurin. Das Tourismusbüro hält weitere Informationen bereit.
Technik 2/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  2161 m
Tiefster Punkt  2115 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Somtgant
Ziel Somtgant
Koordinaten 46.5858, 9.55267

Beschreibung

Lassen Sie sich von würzigen Kräuterdüften entführen!

Alpenkräuter, Alpenblumen und Alpenpflanzen - eine spannende Entdeckungsreise beginnt in der Savogniner Bergwelt. Würzige Kräuterdüfte umschmeicheln die Nasen der Bergwanderer auf dem Alpenflora-Erlebnispfad in Somtgant. Hier wachsen rund 130 verschiedene Alpenblumen, Heilpflanzen und Alpenkräuter. Alle sind speziell gekennzeichnet.

Der Weg startet in Somtgant und führt nach Mot Laritg.

Der mit Kinderwagen begehbare Alpenflora-Erlebnispfad (bis Mot Laritg) mit "Flurin`s Sommerzauber" ist auch für unsere kleinen Gäste eine spannende Entdeckungsreise mit diversen Posten und Wissenswertem - schön verpackt in einer tollen Story.

Geheimtipp

Beim Lai Lung gibt es noch eine weitere schöne Grillstelle. Der Weg von Mot Laritg nach Lai Lung ist nicht Kinderwagentauglich.

Wegbeschreibung

Mit der Gondelbahn von Savognin bis nach Somtgant fahren. Bei der Gondelstation Somtgant führt rechts der Wanderweg bis nach Mot Laritg. Wer noch weiter laufen will, nimmt den Weg über Lai Lung nach Tigignas oder Savognin.

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Savognin Bivio Albula AG .

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.