Radons - Alp Schmorras (Kinderwagengerecht)

Mittel
9.2 km
3:05 h
413 Hm
413 Hm
img_4kq_fefgccge
img_4kq_fefgcajf

6 Bilder anzeigen

img_4kq_fefgcbbd
Gemütlich geht es vom malerischen Radons hoch zur Alp Schmorras und wieder retour.
Technik /6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  2278 m
Tiefster Punkt  1865 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Radons
Ziel
Radons
Koordinaten
46.560383, 9.555269

Details

Beschreibung

Ein Ort zum Verweilen und Vergessen: Der Startpunkt Radons - erreichbar mit dem Auto, dem Bike- und Wanderbus oder in 1.5h zu Fuss von Somtgant aus - liegt bereits in wunderschöner Landschaft umgeben von einer imposanten Bergwelt. Von dort aus geht es weiter über einen breiten Weg hoch zur Alp Schmorras. Unterwegs hört man die Murmeltiere Alarm schlagen, und wenn man genau hinschaut, kann man sie sogar beobachten. Auf dem gleichen Weg geht es wieder zurück nach Radons.

Geheimtipp

Am Wegrand lassen sich Murmeltiere beim Faulenzen und Spielen beobachten.

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe und zweckmässige Outdoorkleidung sind zu empfehlen.

Wegbeschreibung

Mit den Savognin Bergbahnen bis nach Somtgang und zu Fuss auf einem schönen Panoramaweg bis nach Radons spazieren oder mit dem eigenen Auto via Cunter - Riom - Parsonz (Ticket lösen in Parsonz) und Tigignas nach Radons fahren. Von Radons aus ist der Weg durch das Val Schmorras in Richtung Pass da Schmorras gut beschrieben.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Radons erreicht man donnerstags von Ende Juni bis Mitte Oktober mit dem Bike- und Wanderbus. Der Bus muss bis am Vorabend beim Tourismusbüro in Savognin reserviert werden. Tel. +41 81 659 16 16.

Ansonsten gibt es die Möglichkeit, mit den Savognin Bergbahnen bis nach Somtgant zu fahren und von dort gemütlich zu Fuss auf einem schönen Panoramaweg in 1.5 Stunden nach Radons zu spazieren. 

Anreise Information

Von der Autobahn Ausfahrt Thusis-Süd nehmen und weiter via Tiefencastel bis nach Savognin fahren und dort runter zu der Talstation der Savognin Bergbahnen. Oder in Cunter Richtung Riom-Parsonz-Tigignas abbiegen und weiter Richtung Radons fahren.

Parken

Bei Benutzung des Bike- & Wanderbusses bei der Talstation der Savognin Bergbahnen (Kostenpflichtig) oder direkt in Radons (Achtung: Ticketautomat in Parsonz bedienen).

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Savognin Bivio Albula AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.