Munter - Ziteil - Cre digl Lai

Mittel
6.1 km
2:45 h
482 Hm
528 Hm
img_4kq_ejiebdje
img_4kq_ejiebddi

6 Bilder anzeigen

img_4kq_cjgceich
Schöne Wanderung zur höchstgelegensten Wallfahrtskirche in Europa. 
Technik 3/6
Kondition 4/6
Höchster Punkt  2428 m
Tiefster Punkt  1900 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Munter
Ziel Cre digl Lai
Koordinaten 46.638136, 9.531457

Beschreibung

Der Bike- & Wanderbus der Ferienregion Savognin Bivio Albula bringt Wanderer einmal pro Woche von Savognin nach Munter (1'943 m). Von dort wandert man stetig bergauf bis zur 2'433 m ü. M. gelegenen Wallfahrtskirche Ziteil. Geniesst das fantastische Panorama und den Weitblick ins Tal. Zurück geht es auf der anderen Seite des Piz Toissa hinunter zu den Maiensässen von Cre digl Lai, wo es mit dem Wanderbus wieder zurück nach Savognin geht. Es besteht auch die Möglichkeit, durch den Wald weiter bis nach Salouf zu wandern und dort das Postauto nach Savognin zu nehmen.

Geheimtipp

Wer noch mehr Aussicht geniessen will, macht noch einen Abstecher zum Piz Toissa 2657 m. Es lohnt sich sehr! (Einstieg links bei Furcletta, ca. 45 Min. bis zum Gipfel)

Von Ende Juni bis bis Mitte August ist die Wallfahrtskirche Ziteil und die Gastronomie an den Wochenenden geöffnet. Weitere Infos unter www.ziteil.org

In Cre digl Lai hat es eine schöne Grillstelle.

Wegbeschreibung

Munter 1952 m. - Furcletta 2347 m. - Ziteil 2433 m. - Pitgogna 2089 m. - Som igls Mellens 1951 m. - Cre digl Lai 1901 m.

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Savognin Bivio Albula AG .

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.