Savognin - Parseiras - Got Grond - Motta Tscharnoz - Alp Tarvisch - Savognin

Mittel
12.3 km
4:30 h
888 Hm
888 Hm
img_4kq_djiehdic
img_4kq_djiehccg

14 Bilder anzeigen

img_4kq_djiehchd
Wunderschöne Rundtour mit fantastischer Aussicht auf die Sursetter Berge.
Technik /6
Kondition 4/6
Höchster Punkt  1989 m
Tiefster Punkt  1171 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Savognin
Ziel Savognin
Koordinaten 46.596294, 9.598097

Beschreibung

Der Wanderweg beginnt bei der Kirche Son Martegn und führt über Parseiras hinauf zu einer Naturstrasse. Anschliessend geht links ein Single Trail durch den Wald God Grond bis zur Motta Tscharnoz. Beim Bänkli wird nun die ruhe genossen. Beloht wird man mit einer wunderbaren Aussicht auf den Piz Mitgel, Corn da Tinizong, Piz d'Err und den Piz Calderas (höchste Berg im Surses 3397 m.) Weiter geht die Tour auf einer breiten Naturstrasse zur Alp Tarvisch, wo im Sommer bis ca. Mitte September die Kühe weiden und auch gemolken werden. Von Tarvisch geht die Tour weiter auf dem breiten schotterweg nach Savognin.

Wegbeschreibung

Savognin 1206 m. - Parseiras 1344 m. - Got Grond 1484 m. - Motta Tscharnoz 1987 m. - Alp Tarvisch 1943 m. - Savognin

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Savognin Bivio Albula AG .

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.